Letztes Feedback

Meta





 

An meinen illegalen „Fanclub“

 

Kommt schon, Leute! Wenn ihr meine Bücher schon illegal runterladet, schreibt mir doch wenigstens eine 5-Stern-Kritik auf Amazon oder auf einer der vielen LeserInnen-Seiten! Dann könnte man das illegale Lesen sogar als Werbemaßnahme deuten. Es werden für mögliche RezensentInnen ja auch kostenlose Bände verschickt, richtig?

Davon abgesehen, würde ich mich natürlich über mehr 5-Sterne-Kritiken freuen. Die sind eben Werbung.

14.9.17 22:39, kommentieren

Zurück zu meinem historischen Roman Nummer 2

 

Seit gestern bin ich wieder im Österreich des neunzehnten Jahrhunderts! ^_-

Ich freue mich richtig, meine Leute „wiederzusehen“, auch wenn ich langsam ein schlechtes Gewissen wegen des dritten Bandes der „Fallen Stars“-Reihe bekomme.

Als erstes muss ich mich jetzt wieder einlesen und in die richtige Stimmung versetzen. Das ist super, obwohl meine Augen wegen all der Zeit vorm Bildschirm immer noch beansprucht sind. Ich muss wirklich mehr Tage weg vom Laptop verbringen. Wie ich das aber mit meiner Planung in Einklang bringen soll, ist eine andere Frage.

Deswegen habe ich mir nur einen Tag vom Laptop freigenommen, obwohl ich eigentlich zwei wollte.

7.9.17 21:54, kommentieren